aussergewöhnlicher Schoko-Sanddorn-Cupcake
Cupcakes/fruchtig/mal was anderes/schnell und raffiniert/schokoladig

aussergewöhnlicher Schoko-Sanddorn-Cupcake

Als ich neulich durch die MIGROS stromerte, landete ich vor dem Marmeladenregal, wo mir – warum auch immer – Sanddornmark ins Auge sprang und mich leise, aber unüberhörbar anflehte, mir mir nach Hause zu dürfen. Und weil ich ja auch kein Unmensch bin, hab ich mir gleich an Ort und Stelle gesagt: Das geht schon … Weiterlesen

beschwingter St Patrick’s Day-Cupcake
Cupcakes/mal was anderes/schnell und raffiniert

beschwingter St Patrick’s Day-Cupcake

Als ich neulich bei browneyedbaker ein verführerisches Cupcake-Rezept für den St Patrick’s Day gesehen habe, war klar, welche Farbe die nächsten Cupcakes haben würden: Grün, die irische Nationalfarbe, die am 17. März, dem St Patrick’s Day eben, für einen Tag die Welt ein bisschen bunter und ein bisschen betrunkener macht. Was beides gut ist. Ich … Weiterlesen

kokette Ananas-Kokos-Cupcakes
fein aber oho/fruchtig/paradiesisch/zum Heulen schön

kokette Ananas-Kokos-Cupcakes

 Die Sonne scheint, es wird angegrillt. Ein traumhaft verheissungsvoller, frühlingsfroher Kuchen sollte den Tag versüssen – als ob er es wirklich nötig gehabt hätte. Inspiration gab mir der Tagi –  wenngleich ich gestehen muss, dass ich letztlich vor allem das Adjektiv verwendet habe. Diese köstlichen, fruchtigen Ananas-Kokoscupcakes bestehen aus meinem Lieblings-Vanille-Basis-Küchlein mit frischen Ananasstücken, einer Frischkäse-Kokoscreme … Weiterlesen

fein aber oho/fruchtig/mal was anderes

mediterrane Orangenmuffins

„Hast du schon mal was mit Olivenöl gebacken?“ „Hä?“ … Zwei Wochen später: Ja, hab ich, heute, nämlich diese göttlichen Muffins, die voller aufregender Zutaten stecken und sowohl das Backen als auch das Essen zu einer wahren Sinnesfreude werden lassen. Da kommt nämlich Ricotta rein, Olivenöl, jede Menge Orangengeschmack – und Rosmarin. Das Rezept stammt … Weiterlesen