himmlische Duffins

Als ich neulich bei Starbucks in der Schlange stand, fiel mir eine neue Gebäcksorte auf: Duffins! Sie sahen aus wie Berliner in Muffins-Form und flehten mich aus der Theke an, sie zu kaufen und auf der Stelle zu verzehren. Das habe ich natürlich nicht getan, denn erfahrungsgemäss schmeckt alles Gebackene bei Starbucks grauenvoll küntslich (ja,... weiterlesen →

Advertisements

vergoldete Red Velvet Cupcakes

Auf der Suche nach einem geeigneten Rezept für den Valentinstag bin ich beim browneyedbaker fündig geworden. Als Frosting habe ich allerdings die Frischkäse/Weisse Schokolade - Variante der Hummingbird Bakery verwendet. So ganz angefreundet habe ich mich mit diesen Creamcheese-Frostings ja immer noch nicht, denn irgendwie werden sie bei mir immer sehr glänzig und erinnern optisch... weiterlesen →

der beste Marmorkuchen

So, heute musste es mal wieder etwas klassisch sein, altmodisch und bewährt. Wie bei Muttern, mit geschlossenen Augen erkennbar. Marmorkuchen eben. Das passende Rezept habe ich bei chefkoch gefunden und nur leicht verändert. Das Ergebnis ist ein feuchter Traum aus luftigem Duft nach Schoko, Vanille und einem Hauch Rum.     Und so geht's (für eine... weiterlesen →

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑