Neueste Einträge
Uncategorized

Meine Kuchen stiehlst du nicht!

Ist es zu glauben? Da hat doch jemand (ich sage jetzt bewusst nicht: so ein Arsch) sich die URL backzwang.com gekauft und publiziert da jetzt meinen Blog drauf. Bestimmt nicht aus karitativen Zwecken, sondern um in angemessener Zeit eine unangemessene Summe dafür zu verlangen, dass ich mein geistiges Eigentum behalte. Wer sowas macht, schubst auch … Weiterlesen

knuspriger Pflaumen Crumble
fruchtig/mal was anderes/schnell und raffiniert

knuspriger Pflaumen Crumble

Crumble ist ein lautmalerisches Wort, denn es beschreibt, wie das Backwerk klingt, wenn man es geniesst. Es crumblet, knuspert, saftet, klebt. Dazu passen im Grunde alle saftigen Herbstfrüchte, die Pflaumen dafür waren gerade noch die letzte Ausbeute unseres kleinen Pflaumenbaums. Aber auch mit säuerlichen Äpfeln schmeckt der Crumble sicherlich ganz famos und wird auch bestimmt … Weiterlesen

altmodischer Pflaumenkuchen mit Streuseln
fein aber oho/fruchtig/schmeckt nach Kindheit

altmodischer Pflaumenkuchen mit Streuseln

Vielleicht habe ich das schon einmal erwähnt, aber ich misstraue Menschen, die gravierende Rechtschreib- oder Grammatikfehler in wichtigen Lebenssituationen machen. Ich gehe nicht in Läden, die das Apostroph falsch verwenden (zum Beispiel Kunigunde’s Coiffeurlädeli). Ich kaufe keine Produkte, die auf diese Weise angepriesen werden (zum Beispiel Muffin’s mit Smartie’s). Und ich backe auch nichts nach, … Weiterlesen

Schland-Mandelhäppchen
fein aber oho/mal was anderes/zum Heulen schön

Schland-Mandelhäppchen

So wertvoll wie ein kleines Steak… Saftige, luxuriöse Mandelhäppchen, aus gegebenem Anlass in Schwarzrotgold, getoppt mit grüner Schokolade und Mandelknusper. Schmeckt so gut, wie es klingt. Einfach nachbacken – geht auch ohne Farbe (Inspiration gab es hier.)       4 Eier trennen, Eisweisse steif schlagen und beiseite stellen. 180g g Marzipan mit 1 Cup … Weiterlesen

rustikale Johannisbeer Cupcakes
Cupcakes/fruchtig/mal was anderes

rustikale Johannisbeer Cupcakes

Bäckerinnen-Algebra geht so: Ferien + mieses Wetter + Beerenzeit = Johannisbeercupcakes. Man kauft diese kleinen sauren Biester ja immer gleich im Pfund, weswegen sich nach 10-20 verputzten Stängeln die Frage aufdrängt: und nun? Den Rest zu verbacken, ist also quasi eine logische Konsequenz des Johannisbeerkaufs. Bei One Glimpse bin ich auf dieses schnucklige Rezept gestossen, … Weiterlesen

Mandel-Beerentörtchen
fruchtig/schnell und raffiniert/zum Heulen schön

Mandel-Beerentörtchen

Überall locken Beeren. Anders als ihre mit Umlaut geschriebenen Namensvettern entzücken Beeren durch ihren unvergleichlichen Geschmack, bei denen man nicht anders kann als die Augen zu schliessen und zu denken: “Warum ist nicht immer Sommer?” Wie dem auch sei, im IKEA-Backbuch habe ich ein Rezept für einen Mandel-Mürbeteig gefunden, die die Basis dieser köstlichen kleinen … Weiterlesen

festliche Champagner Cupcakes
Cupcakes/fein aber oho/paradiesisch

festliche Champagner Cupcakes

  Zu einem besonderen Anlass gibt es heute diese aussergewöhnlichen Cupcakes. Sie sind die perfekte Kombination aus reichem, fluffigem Küchlein, fingerabschleckwürdiger Füllung und bestechend cremigem Frosting – all das mit der spritzigen Beschwipstheit, die nur Champagner hervorruft. Die Zubereitung ist einfach, aber wegen der vielen Schritte recht aufwändig.  Man sollte also viel Zeit und Musse … Weiterlesen